„Man soll den Kopf nie verlieren, bevor er ab ist“

 

Baron von Münchhausen

Corona-Maßnahmen in Sachsen

Nach Beschluss des Bundestages und Bundesrates
trat das geänderte Infektionsschutzgesetz des Bundes am 23. April 2021 in Kraft.

Das geänderte Bundesgesetz gilt unmittelbar im gesamten Freistaat Sachsen.
Es sieht insbesondere inzidenzabhängige Maßnahmen vor.
Diese Regelungen sind befristet bis maximal zum 30. Juni 2021.

 

Die aktuelle  Sächsische Corona-Schutz-Verordnung finden Sie

hier

 

Informationen zu den SARS-CoV-2 Arbeitsschutzstandards der BG ETEM

Hygienekonzept

Corona-Test

Corona-Test

Seminare: Hygienecoaching

Seminare: Hygienecoaching

Why not Shooting?

Why not Shooting?

wirsind1team – Leitfaden zum Maßnahmenkonzept

wirsind1team – Leitfaden zum Maßnahmenkonzept

BEHAVE – die Set-Etikette

BEHAVE – die Set-Etikette

Einreise in Zeiten von Corona

Einreise in Zeiten von Corona